Hombe 2 zieht im SKVS Pokal ins Finale ein

Im Halbfinale musste Hombe 2 wieder in der Wiehre in Freiburg ran. Weitere Gegner die Reserve von Önsbach und der Titelanwärter in der Verbandsliga ESV Villingen.

Am Start holte Fabian 10 Punkte mit (532). Im zweiten Durchgang setzte der Hombe auf Marius der mit 8 Punkten und (539) leider etwas unter den Punktemöglichkeiten blieb.

Zur Halbzeit war der Hombe 2 Letzter aber noch in Schlagdistanz. Mike als Dritter Spieler holte 13 Punkte bei (558) und katapultierte uns auf Platz 2.

Am Schluss machte Pascal mit 12 Punkten und (588) den Deckel drauf. Somit zieht der Hombe 2 verdient ins Finale ein.

Super Hombe 💪🏻💪🏻💪🏻

Please follow and like us: